Geistige aufrichtung🅡

Was ist die Geistige Aufrichtung🅡?

Die Geistige Aufrichtung🅡 ist die Aufrichtung auf der geistigen, emotionaler Ebene, die mit sehr hoher Energie erstmals sichtbar wird. Diese spirituelle Heilung, welche in Schulter, Becken und Beinen sichtbar ist, ist in dieser Form weltweit einzigartig.  

Die Geistige Aufrichtung🅡 ist eine Heilhilfe für Themen jeglicher Art, die kraftvoll die Selbstheilung unterstützt. Sie erfasst den ganzen Körper, setzt alles wieder in die universelle Ordnung, mental und emotional. Die Wirbelsäule hat eine zentrale Bedeutung für unsere Gesundheit. Seit über 30 Jahren erfahren weltweit Menschen diese spirituelle Heilweise, die Pjotr Elkunoviz erforscht und weitergegeben hat. Diese Kraft wird aufs Leben verteilt, sie ist befreiend, harmonisierend auf Körper, Geist und Seele und wirkt stätig fort. 

 

Wo passiert die Geistige Aufrichtung🅡?

Die Geistige Aufrichtung🅡 geschieht in der Wirbelsäule, sie ist die Speicherplatte der Organe und Emotionen. Die Wirbelsäule ist der Träger und hält körperliches und seelisches Potenzial aufrecht. Sie fördert Inspiration, Intuition, Motivation und Willenskraft. 

 

Wie geht die Geistige Aufrichtung🅡?

Die Geistige Aufrichtung🅡 geschieht in einem Augenblick, ohne Berührung. Hohe Energie löst Blockaden, erweckt Selbstheilungskräfte und Aufmerksamkeit. Durch die Aufmerksamkeit erkennt man, was zu ändern und in Heilung gebracht werden will. 

Wer kann die Geistige Aufrichtung🅡 empfangen?

Alle Lebewesen können die Geistige Aufrichtung🅡 empfangen: 

  • Gesunde

  • Kranke

  • Schwangere

  • Ungeborene

  • Kinder

  • Beeinträchtigte

  • Sportler

  • Tiere

...und ist unabhängig von Religionen. Die Geistige Aufrichtung🅡 wird nur einmal im Leben gemacht. 

In jedem Fall geschieht etwas Besonderes,
das früher oder später zum Bewusstsein kommt!